Dienstag, 4. März 2014

{{Eventbericht}} An Cafe in München 01.03.2014


Hallo meine lieben Kekschen!

Heute eröffne ich eine neue Rubrik auf meinem Blog, die es ab und zu mal geben wird. Ich berichte euch von Events (Conventions, Konzerte etc.), auf denen ich war. Das wird nun eher die VK-Fans von euch interessieren, aber vielleicht interessiert es auch den ein oder anderen "Normalo", wie es so auf einem Konzert einer japanischen Band abgeht :D


Na dann mal los was? :D

Ich hatte mich mit meiner besten Freundin dazu entschlossen, auf das Konzert zu gehen, nachdem wir 2012 auch schon sehr geflasht waren von der Performance der Fünf. (Wer An Cafe nicht kennt --> Gooooooooogle :D).

Hier mal ein Bildchen :D

v.l.n.r Yu~Ki (Keyboard), Kanon (Ba.), Takuya (Gu.), Teruki (Dr.), Miku (Vo.) 


Wir waren so um halb 2 an der Halle, sehr viel war noch nicht los. Wir bekamen Nummern, die den Einlass regeln sollten. Dann haben wir es uns mit den schon vorhandenen Fans gemütlich gemacht und uns sehr gut unterhalten. Die Leute waren wirklich total lieb! Falls ihr das lesen solltet: Danke für die Schöne Zeit :3

Wir tanzten vor der Halle, hatten Spaß und aßen Donuts :D Unsere Stimmung war schon vor dem Konzert wirklich super!

Der Einlass lief, wider Erwarten, total gesittet ab. Das mit den Nummern hat super geklappt, die meisten haben sich daran gehalten und sich gegenseitig respektiert. Wirklich, ich war beeindruckt!
Wir wurden um 18:00 (und ein paar Zerquetschte) reingelassen.

Meine Freundin und ich kauften uns in der Zeit Merchandise, Foto folgt noch^^

Gegen 19:00 begann das Konzert mit dem Auftritt der Band. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber ich meine die Reihenfolge war Teruki, Yu~Ki, Kanon, Takuya, Miku. So in etwa standen sie auch auf der Bühne, Miku als Sänger eben in der Mitte XD
Sie starteten gleich mal fulminant mit Smile Ichiban Ii Onna, einem meiner All Time Favorites. Aber auch all meine anderen Favoriten kamen vor :D
Ich kann euch dann, sobald ich eine Setlist habe, sie gerne noch posten. Jetzt schreibe ich erstmal, welche Songs ich noch weiß :D Reihenfolge ist bestimmt nicht richtig :D

Smile Ichiban Ii Onna, Maple Gunman, Escapism, Amazing Blue, Snow Scene, Natsu Koi Natsu Game, Tekesuta Kousen, Wagamama Koushinkyoku, zwei Lieder vom neuen Album (ich habe es noch nicht gehört T.T). Als Zugabe gab es My Heart Leaps for "C".

Die Jungs hatten richtig Spaß auf der Bühne, und Miku sorgte für einen extra Lacher :D
Während die Fünf ein wenig Deutsch zum Besten gaben, meinte er "Ich esse gerne Würste!".  Doch er hat das Würste so komisch ausgesprochen, dass wir "Brüste" verstanden haben XD Natürlich haben wir gelacht, und er fragte dann nur: "Nani? Why you laugh?", aber erklärt das mal taktvoll! :D

Wieder mal muss ich sagen, dass mir Yu~Ki sehr ans Herz gewachsen ist. Er hat so viel für die Laune getan, hat uns so viel animiert etc. Er war wirklich ständig unter Strom! Die anderen auch, klar. Takuya war nicht mehr so nervös wie er es auf der letzten Tour war, er war selbstsicherer. Miku wie eh und je, auch Teruki und Kanon. Vor allem Teruki :3 "Cafekko ist der beste Nachtisch", oh Gott du bist so süß :3

Leider war das Konzert viel zu schnell vorbei und die Jungs verabschiedeten sich. Aber wir alten Hasen sind ja nicht dumm, laufen schnell zum Bus herum! :D
Da haben wir, in eisiger Kälte, eine knappe Stunde gewartet, bis zuerst Yu~Ki, dann Kanon, Takuya und Teruki und dann schließlich Miku herauskam. 
Yu~Ki kam ohne Brille und ohne Perücke raus, gott so sieht er wirklich knuffig aus. Er ging ziemlich schnell zum Bus, ich hab ihm dann aber noch ein "Arigatou gozaimasu" hinterhergerufen, woraufhin er sogar kurz stehen geblieben ist :3 Das war soooo toll! Er hat sich dann auch noch bedankt.
Natürlich hab ich dasselbe auch bei den anderen gemacht. Kanon kam in seinem Kigurumi-Schlafanzug raus, mit einem Croissant im Mund und nickte mir zu (Mein Gott, er hatte eben den Mund voll XD), auch Takuya reagierte auf mich. Teruki sah mich kurz an und grinste, mit Brille hat er noch mehr Sexappeal :D Miku kam als letztes raus, ich sagte "Arigatou gozaimasu! totemo tanoshikatta!" (Vielen Dank, Ich fand es sehr toll! frei übersetzt :D) und er bedankte sich ebenfalls und meinte dann, dass er es auch sehr toll fand :3

Es war einfach ein tolles Konzert mit noch tolleren Menschen, ein perfekter Tag eben! Danke an alle, die ihn mir so versüßt haben :3

Hier noch ein paar Bilder (die meisten habe nicht ich geschossen, sondern meine Beste Yuu :3)

Outfit-Foto (vom An Cafe Manager für die Facebook-Seite gemacht ;D)
(ich bin ganz links :D Tank Top und Pulli: h&m, Ballon-Shorts: Bonprix, Leo-Strumphose: Takko, Schuhe: Bonprix, Accessoires: New Yorker, T€DI, Kleiderkreisel)


Bilder vom Konzert: 



 

Ein paar Impressionen, wie gesagt :D Ich habe selber keine Fotos gemacht, weil ich einfach zu viel mit Spaß haben beschäftigt war :D

Und noch ein Gruppenbild mit vielen, vielen tollen Menschen :3

VIELEN DANK! NYAPPY!!!! \(^0^)/



Das wars meine lieben Kekschen!
Bis zum nächsten Event! (LBM 2014)

Bis bald~
Euer Terrorkeks~

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen